Skip to main content

Podiumsdiskussion zur Bundestagswahl

Städtisches Gymnasium Haan lädt wieder zum „Polit-Talk am Vormittag“.

Am Montag, 11.09.17, ist es abermals so weit: Die KandidatInnen aus dem Bundestagswahlkreis Mettmann I stellen sich den Fragen der SchülerInnen des Haaner Gymnasiums.

Anlässlich der Bundestagswahl am 24. September organisiert der Leistungskurs Sozialwissenschaften (Jahrgang Q2) des Haaner Gymnasiums eine Podiumsdiskussion – die SchülerInnen entwickeln Fragen aus drei Themenbereichen: Außen- und Europapolitik, Sozialpolitik & Innere Sicherheit sowie Wirtschafts- & Finanzpolitik. Wie gewohnt werden die SchülerInnen auch die Moderation der Podiumsdiskussion übernehmen.

Die Schülerinnen und Schüler aus den Jahrgangsstufen EPh, Q1 und Q2 sollen auch im Rahmen der Bundestagswahl die Möglichkeit bekommen, die Programme der einzelnen Parteien besser kennenzulernen und einen vertieften Zugang für bundespolitische Themen zu erhalten.

Zugesagt haben die KandidatInnen der CDU, SPD, Bündnis 90/ Die Grünen, FDP, Die Linke sowie der AfD.

Zu unserer Podiumsdiskussion möchten wir Sie als VertreterInnen der lokalen und regionalen Presse herzlich in die Aula unserer Schule einladen. Der „Polit-Talk am Vormittag“ wird um 09:30 Uhr beginnen und um ca. 11:00 Uhr enden.

Wir freuen uns auf Ihr Erscheinen!

Raimund Scharpenack & André Noack für die Fachschaft Sozialwissenschaften

Das Plakat zur Veranstaltung