Herzlich willkommen im neuen Gebäude und einen guten Start wünscht das Kollegium der Schulgemeinde!
Voriger
Nächster

Sponsoren

Das Städtische Gymnasium Haan wird von zahllosen Haaner Unternehmen, öffentlichen Einrichtungen und Vereinen unterstützt, denen wir zu unermesslichem Dank verpflichtet sind, die wir leider nicht alle individuell darstellen können. Hier stellen wir nur drei Unternehmen vor, die insbesondere in den Bereichen Berufsorientierung und Robotik für unsere Schule aktiv sind.

Amada

Amada ist ein japanisches Unternehmen, welches einen ihrer 43 Standorte in Haan hat.
Dieses Unternehmen stellt für den weltweiten Markt Maschinen und Werkzeuge für die Blechbearbeitung her. Mit dem Amada Solution Center Haan hat das Unternehmen in unmittelbarer Umgebung einen Standort errichtet, welcher zum einen als Präsentationsfläche von neuen Technologien dient und zum anderen zur Beratung und zur Schulung genutzt wird. Ebenso wurde in einem zweiten Bauabschnitt ein Werk zur Werkzeugherstellung für Säge- und Schleiftechnologien errichtet.
Die Amada GmbH hat unseren Schwerpunkt Technik finanziell unterstützt. Im Folgenden werden mit diesem Geld neue Farbsensoren für den Robotik-Schwerpunkt angeschafft. Amada ist außerdem stets offen für Besuche von Schülergruppen, denen sie gerne Einblicke in ihre Arbeit gewähren.

https://www.amada.de/


Die Bohle Gruppe ist einer der weltweit führenden Entwickler, Hersteller und Anbieter von Glasbeschlägen, Schiebetürlösungen, Werkzeugen, Maschinen und Verbrauchsmaterialien für die Glasbearbeitung und -veredelung.

Insbesondere im Bereich Schiebetüren und Duschbeschläge hat die Bohle AG ihre Kompetenzen in den letzten Jahren stetig ausgebaut und sich damit vom Anbieter zum Hersteller für hochwertige Produktlösungen

rund um den Innenausbau mit Glas entwickelt. Das 1923 gegründete Familienunternehmen ist heute mit annähernd 400 Mitarbeitern an 15 Standorten im In- und Ausland vertreten.

Seit der Zeichnung des offiziellen Kooperationsvertrages im Jahre 2004 fördert Bohle das Städtische Gymnasium Haan umfassend in den unterschiedlichsten Bereichen.

Einen der größten Förderungsbereiche sind die nach der Firma benannten Bohlebots, welche ihre Werkstatt auf dem Betriebsgelände von Bohle gestellt bekommen. Inzwischen wirken etwa 70 SchülerInnen und Schüler bei dieser Arbeitsgemeinschaft mit. Gemeinsam mit Herrn Stiebel wurde das Team zum Vizeweltmeister (Stand: Sommer 2019).

Ausbildungsberufe

Die Firma Bohle bietet nicht nur die Möglichkeit eines Betriebspraktikums. Interessierte Schüler können sich jederzeit telefonisch oder auch vor Ort über die Ausbildungsmöglichkeiten im Unternehmen. Derzeit bildet Bohle u.a. für die folgenden Berufe aus:

  • Mechatroniker/-in
  • Zerspanungsmechaniker/-in
  • Elektroniker/in für Betriebstechnik
  • Industriekaufmann/-frau
  • Kaufmann /-frau im E-Commerce
  • Fachlagerist/-in bzw. Fachkraft für Lagerlogistik
  • Maschinen- und Anlagenführer/in

Auch ein Duales Studium, Praktika, Bachelor- und Masterarbeiten sind bei Bohle möglich!

https://www.bohle.com/de-de/karriere/karriere-bei-bohle/

Die Verder Gruppe ist ein familiengeführtes Unternehmen. Unter dem Dach von Verder Scientific setzen die 5 Hauptgeschäftsfelder Maßstäbe bei der Entwicklung und Herstellung moderner Labor- und Analysegeräte, die weltweit von Industrie- und Forschungsunternehmen genutzt werden.

Am Standort Haan produziert unter anderem RETSCH Mühlen und Siebe, für verschiedenste Branchen, Microtrac MRB optische Messgeräte für die Partikelanalyse und Eltra Verbrennungsanalysatoren für die Elementaranalyse.

Im Zuge des Spendenaufrufs des Haaner Gymnasiums im Jahr 2016 stiftete Verder Scientific zehn brandneue Laptops für die Roboter-AG, die seitdem bei zahlreichen Schülern das Interesse an Robotik-Themen wecken konnte. Verder Scientific ist zudem Sponsor unseres jährlichen Wettbewerbes, dem „Verder Cup“.

Verder Scientific engagiert sich zusätzlich mit Besuchen unserer Schulklassen innerhalb der Fächer Physik und Sozialwissenschaften, um wertvolles Praxiswissen mit uns zu teilen.

Ausbildung und Praktika

Durch die nahe Zusammenarbeit des Haaner Gymnasiums und des Industrieunternehmens im Technologiepark Haan haben Schüler:innen die Möglichkeit, durch Praktika das Unternehmen, die verschiedenen Ausbildungsberufe und duale Studiengänge kennenzulernen.

Angeboten werden duale Studiengänge im technischen und kaufmännischen Bereich sowie verschiedene Ausbildungen zum Beispiel zur Industriekauffrau /-mann und zum/r Fachinformatiker:in.

Bei uns bist Du von Anfang an vollwertiges Mitglied der großen Verder Scientific-Familie und kannst dein erlerntes Wissen in vielfältigen praxisbezogenen Projekten in die Praxis umsetzen.


Interessieren dich vielfältige Ausbildungsmöglichkeiten bei Verder Scientific? Die Verder-Scientific Ausbildungsseite liefert dir die Details!

Falls du eine Auskunft zu den Berufen oder zum Bewerbungsablauf brauchst, kannst Du deine Frage auch schnell und unkompliziert an mailto:ausbildung@verder-scientific.com richten.

Wir freuen uns auf DICH!