Herzlich willkommen im neuen Gebäude und einen guten Start wünscht das Kollegium der Schulgemeinde!
Voriger
Nächster

Grundsteinlegung

Unter freiem Himmel wurde der Grundstein für das neue Schulgebäude am 11.07. gesetzt.

Die Bürgermeisterin, Vertreter des Bauunternehmens MBN und der Schulleitung fanden sich für dieses Ereignis auf dem Sportplatz im Hühnerbachtal ein. Als Gäste kamen zahlreiche Haaner Bürger, Vertreter der Stadt, Lehrerkollegen von anderen Haaner Schulen, die Presse und natürlich die Schüler des Gymnasiums selbst. In einer Zeitkapsel wurden neben einer Zeitung vom Tag der Grundsteinlegung am 11.07.2018 weitere Gegenstände verwahrt, die erst in vielen Generationen das Tageslicht erblicken werden. Bald wird die Zeitkapsel geöffnet, die bei der letzten Grundsteinlegung vor 51 Jahren im Altbau eingemauert wurde.

Die zahlreichen Gäste wurden durch ein Catering versorgt, für die musikalische Untermalung sorgten Schüler aus dem Orchester mit mehreren Instrumentalstücken.

Wir freuen uns über den schnellen Fortgang der Bauarbeiten und auf das neue Gebäude.