Herzlich willkommen im neuen Gebäude und einen guten Start wünscht das Kollegium der Schulgemeinde!
Voriger
Nächster

Bericht zum Schulgottesdienst vor Ostern

Der erste Schulgottesdienst nach langer Zeit – schön war’s

Am Freitag vor den Osterferien konnten wir endlich wieder einmal einen gemeinsamen ökumenischen Schulgottesdienst feiern. Für die Jahrgangsstufen 5 und 6 war das eine Premiere, da sie aufgrund der Corona Pandemie bisher noch nicht die Gelegenheit hatten, an einem solchen Ereignis teilzunehmen. Es war schön, gemeinsam mit dem evangelischen Religionskurs der Klassen 8a und 8b, der diesen Gottesdienst vorbereitet hat, sich mit seinem eigenen Glauben auseinanderzusetzen und zusammen ein paar Lieder mit Ohrwurmpotential zu singen.

Da wir dieses Mal leider nur im kleinen Rahmen mit den Klassen 5, 6 und 8 in der Kirche zusammenkommen konnten, hoffen wir darauf, dass es bald wieder möglich ist, künftige Schulgottesdienste wie üblich mit allen Jahrgangsstufen durchführen zu können, damit wir auf diese Weise unsere lange Tradition der in unserem Schulleben fest verankerten Zusammentreffen in der Kirche zu besonderen Gelegenheiten wieder aufleben lassen können.

Silke Hoffmann