Herzlich willkommen im neuen Gebäude und einen guten Start wünscht das Kollegium der Schulgemeinde!
Voriger
Nächster

Kreismeisterschaften Tennis Jungen Wettkampfklasse II (2005-2008)

Freitag, den 17.09. ist unsere Jungenmannschaft Wettkampfklasse II (2005-2008) im Finale gegen die Mannschaften aus Wülfrath und Hilden angetreten. Die Auslosung ergab, dass unsere vier Spieler zuerst gegen die Mannschaft aus Wülfrath vier Einzel spielen mussten. 

Dabei konnten Frederick Strösser an Position 4 mit 6:0, 6:0 und Tiziano Schaake an Position 3 mit 6:1, 6:0 klar dominieren.

An Position 2 hatte Bruno Stojkovic etwas mehr Probleme. Der Gegner war ihm spielerisch unterlegen, aber er war kämpferisch sehr gut, so dass jedes Spiel spannend war. Bruno konnte den 1. Satz nach hartem Kampf für sich mit 7:5 entscheiden, den 2. Satz gewann er deutlich mit 6:0.

An Position 1 hatte Neven Dall einen sehr unangenehmen Gegner. Neven mit seinem Angriffsspiel traf auf einen Gegner, der alle Bälle defensiv zurückbrachte. Damit musste er immer das Risiko eingehen, mit seinen Angriffsschlägen auch Fehler in Kauf zu nehmen. Dadurch, dass Neven seine Angriffsschläge etwas dosierter einsetzte, konnte er seinen Gegner mit 6:4, 6:4 besiegen.

Damit hatte unsere Mannschaft gegen Wülfrath 4 : 0 gewonnen.

Das Ergebnis des Spiels gegen die Favoriten aus Hilden war klar, wir werden verlieren.

Deshalb haben unsere Spieler entschieden, dieses Spiel nur in Doppeln entscheiden zu wollen, so war der Lusteffekt ein wenig mehr gesichert. Beide Doppel haben wir leider 6:1, 6:3 verloren.

Nächstes Jahr sind wir mit unseren jungen Spielern auf jeden Fall wieder dabei, vielleicht gelingt uns dann der Sieg bei den Kreismeisterschaften.

Einen ganz herzlichen Dank an Frau Kanhai für die Betreuung.

 

Die betreuende Sportlehrerin

S. Wischmann